Werbeanzeigen
Feeds:
Beiträge
Kommentare

Posts Tagged ‘2013’

Meine ganz persönliche Bestenliste der Rezepte aus dem letzten Jahr. Ich wünsche Euch viel Spaß und Genuß beim Nachgrillen und/oder Nachkochen!
.
01 Honey & Chipotle Wings
Die besten Hähnchenflügel. Ever. Würzig, salzig, süßlich, scharf – alles, was gute Wings brauchen. Für mich mit das Beste vom Grill, was es gibt. Mehr…
02 Burger Animal Style
Die beste Art, einen Burger zu grillen: in Senf! Unglaubliche Aromen, ein göttlicher Geschmack, wenn der Senf bruzzelt. Mehr…
03 Mediterrane Hähnchenpfanne
Viel Gemüse, Olivenöl, Kräuter und Hähnchenteile mit krosser Haut. Herz, was willst Du mehr? Mehr…
04 Fake Fries
Pommes. JEDER mag Pommes! Sind nur so fettig, die Dinger. Und ne Friteuse neben dem Grill zu betreiben ist doch uncool. Also ab mit den Kartoffelstücken auf den Grill! Mehr…
05 Tinas Köfte
Gisbert und Gandi haben diese grandiosen Köfte auf meinem letzten Grilltreffen zubereitet. Ein Hochgenuß! Nach dem Rezept meiner lieben Freundin Tina, von mir leicht abgewandelt. Mehr…
06 Ribber’s Banana Ketchup
Bananenketchup? Jawohl! Süßlich-würzig mildert es die brennende Schärfe von Jamaican Jerk Gerichten. Probiert es aus! Mehr…
07 Pulled Pork Competition Style
Ein besseres Pulled Pork als nach diesem Rezept habe ich noch nie hinbekommen. Und ich hatte schon sehr gute, wie der geneigte Leser sicher weiß. 🙂 Mehr…
08 Planked Garlic Chicken
Marinierte Hähnchenbrust von der Planke ist IMMER ein Winner. Das Fleisch bleibt schön saftig und bekommt eine dezente Rauchnote. Einfach nur lecker! Mehr…
09 Ribber’s CherryXplosion
Für und mit Jim Beam habe ich eine köstliche Kirsch-BBQ-Sauce mit Chipole und Bourbon geschaffen. Mehr…
10 Ribbers Rippenrot
Meine Sauce und Glace zu und für Ribs. Aber nicht nur. Schmeckt auch wunderbar zu Pulled Pork, Koteletts etc. Mehr…

Noch nicht genug? Rezepte findest Du zeitlos? Finde ich auch! Hier sind meine Top 10 aus 2012!

Werbeanzeigen

Read Full Post »

Die WordPress.com-Statistik-Elfen fertigten einen Jahresbericht dieses Blogs für das Jahr 2013 an.

Hier ist ein Auszug:

Etwa 8.500.000 Menschen besuchen jedes Jahr das Louvre Museum in Paris. Dieses Blog wurde in 2013 etwa 390.000 mal besucht. Wenn dieses Blog eine Ausstellung im Louvre wäre, würde es etwa 17 Jahre brauchen um auf die gleiche Anzahl von Besuchern zu kommen.

Klicke hier um den vollständigen Bericht zu sehen.

Read Full Post »

Endlich ist es wieder soweit: „Just Men, Meat & Beer“ geht ins vierte Jahr und erneut pilgern die Grillverrückten aus ganz Deutschland nach Altenberge. Es wird gegrillt, es wird gesmoked, es wird gewokt, es wird gebacken und es wird geDOpft werden. Hooray for BBQ!

Seit 2010 lade ich jährlich Griller zu meinem Treffen, die mir sympathisch sind und die meiner Meinung nach in die Teilnehmergruppe passen. Denn es geht mir darum, Menschen mit der gleichen Leidenschaft für das Grillen zusammen zu bringen und dafür zu sorgen, dass alle gemeinsam einen Riesenspaß haben. Wie immer gilt: „mach was Leckeres mit Feuer“ und verwöhne die Gaumen der Gleichgesinnten. Lerne neue Leute, neue Zubereitungsarten und Rezepte kennen, pflege alte Bekanntschaften. Entspanne und genieße.

Die Teilnehmerzahl ist daher wie üblich auf maximal 30 Griller limitiert und eine persönliche Einladung von mir die Voraussetzung zur Teilnahme.

Diese Teilnehmerobergrenze ist inzwischen dank der treuen Stammgäste und einiger weniger Neulinge erreicht und alle haben am heutigen Mittwoch ihre Einladungsemails im Postfach. Erfahrungsgemäß werden jedoch nur 2/3 der Geladenen aufgrund anderer Verpflichtungen den Termin wahrnehmen können.

Daher führe ich mit Ankündigung des vierten Grilltreffens zum ersten mal eine Warteliste ein!

Du bist männlich, begeisterter Griller und hast Lust und Zeit vom 19.-21.04.2013 mit uns in 48341 Altenberge zu feiern? Dann schreib mir eine Email an derribber [ät] gmail.com und stell Dich kurz vor. Links zu Bildern/Berichten mit Vergrillungen sind hilfreich, aber kein Muss. Fragen bitte hier in die Kommentare, damit sie nicht doppelt beantwortet werden müssen. 🙂

Zu- oder Absagen erfolgen per Email bis spätestens (für Last-Minute-Nachrutscher) zum 12.04.2013 – der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. *hüstel* 😉

Euer Jack

Read Full Post »

%d Bloggern gefällt das: